+49 (0) 8361 9 247 237

Mo.-Do.: 7:30 - 16:30 Uhr

Fr.: 7:30 - 14:00 Uhr

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und EN 1090-2:2008+A1:2011

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

GB Stahl + Blech GmbH & Co. KG
Obere Wank 17
87484 Nesselwang

Vertreten durch:

Oliver Grießer, Thomas Böck

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 8361 9247 237
E-Mail: info@gb-stahl.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Kempten
Registernummer: HRA 10283

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-ID)

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE311440012

Angaben zur Betriebshaftpflichtversicherung:

Name und Sitz des Versicherers: Versicherungskammer Bayern
Straße Nr. Warngauer Str.30
PLZ Ort: 81539 München
Land: Deutschland
Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

GB Stahl + Blech GmbH & Co.KG
Obere Wank 17
87484 Nesselwang
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
http://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer
Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den
allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen
zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen
Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der
Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden
Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der
verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten
Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer
Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links
umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen
Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der
Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw.
Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch
gestattet.

 

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter
beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine
Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei
Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre
personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie
dieser Datenschutzerklärung.


Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit
auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen)
erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre
ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail)
Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen
Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver
und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und
die Ihr Browser speichert.


Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach
Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis
Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen.


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und
Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell
ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei
der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log
Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit
anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem
Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der
Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre
Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine
E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der
angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere
Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der
angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.


Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum
Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,
1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer
gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch
den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen
Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.


IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von
Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des
Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in
Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort
gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre
Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um
weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem
Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IPAdresse
wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software
verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche
Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die
Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl.
Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie
das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link
klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen
dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der
Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de


Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die
strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics
vollständig um.


Demografische Merkmale bei Google Analytics
Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können
Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten.
Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von
Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese
Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung
Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt
generell untersagen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-
Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker
Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem
Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die
Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.


Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem
Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit
Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während
Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem
Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto
zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der
übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden
Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.


Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto
zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043, USA.


Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie
Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer
personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass
Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1
angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in
Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf
Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.


Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu
verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares,
öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser
Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen
anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die
Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über
andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.


Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die
von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen
genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der
Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene
Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden
angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie
in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die
Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer
Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine
Kenntnis vom Inhalt der u?bermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.


Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram:
https://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32,
20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält,
wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten
erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das
Nutzungsverhalten ausgewertet.


Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der
Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die
YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-
Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.
Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.


Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt
Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-
Account ausloggen.


Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von
YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie
zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine
verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf
"https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.


Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von
Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen
Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf
Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema
personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an
uns wenden.


Quelle: eRecht24

AGB der GB Stahl + Blech GmbH & Co. KG

Jede nachfolgend bezeichnete Tätigkeit der GB Stahl + Blech GmbH & Co. KG, vertreten durch

die  Geschäftsführer Oliver Grießer und Thomas Böck, Obere Wank 17, 87484 Nesselwang,

HRA 10283 (nachfolgend GB) erfolgt auf Grundlage der anbei stehenden Allgemeinen Geschäfts-

bedingungen (nachfolgend AGBs).

Geltungsbereich

Jeder Auftrag zur Metallverarbeitung erfolgt ausschließlich aufgrund der anbei stehenden AGBs.

Diese AGBs gelten insbesondere auch für alle künftigen Aufträge sofern nicht ausdrücklich

abweichende Regelungen vereinbart werden.


Abweichenden AGBs des Kunden werden hiermit widersprochen. Abweichende AGBs des Kunden

erlangen lediglich in dem Fall, in dem sie die die GB schriftlich anerkannt hat, Gültigkeit.

Vertrag, Angebot und Annahme

Jedes Angebot der GB ist freibleibend und unverbindlich.

 

Ein Vertrag zwischen dem Kunden und der GB kommt erst mit schriftlicher Auftragsbestätigung

durch die GB zustande.

 

Zusicherungen der GB bedürfen der Schriftform. Angaben und Abbildungen in Prospekten oder

Katalogen der GB stellen keine Zusicherungen dar.

 Preise

Alle von GB genannten Preise verstehen sich zuzüglich der jeweiligen gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kosten für Verpackung und Versand sowie für etwaige Versicherungen sind in den vorbezeichneten

Preisen ausdrücklich nicht enthalten; sie sind vom Kunden separat zu entrichten soweit ihre Übernahme

durch die GB nicht ausdrücklich schriftlich zugestanden wurde.

 

Preisanpassungen sind immer dann zulässig, nach dem Tag des Vertragsschlusses die zur Herstellung

der Waren aufzuwendenden Kosten, insbesondere die Kosten für das zur Herstellung erforderliche

Rohmaterial oder die Fertigungskosten angestiegen sind.

 

In einem solchen vorbezeichneten Fall ist die GB berechtigt, den mit dem Kunden vereinbarten Preis für

die Waren angemessen und entsprechend der Kostensteigerungen zu erhöhen.

Zahlungsmodalitäten

Forderungen aus Lieferung und Leistung sind ab dem Tag der Anlieferung der Waren fällig.

Alle Zahlungen an die GB sind innerhalb von dreißig (30) Tagen ab der Anlieferung der Waren zahlbar,

sofern keine anderen Zahlungsziele vereinbart wurden.

 

GB ist berechtigt, Lieferung von einer Zahlung Zug-um-Zug abhängig zu machen. Liegen wichtige

Gründe vor, kann die GB die Lieferung ihrer Waren von einer Vorauszahlung abhängig machen

oder sie per Nachnahme versenden.

 

Der Kunde ist, auch wenn Mängelrügen oder Gegenansprüche geltend gemacht werden, nur zur

Aufrechnung oder Zurückbehaltung der Forderung berechtigt, wenn die GB ausdrücklich schriftlich

zugestimmt hat oder wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt worden oder von GB unbestritten sind.

 

Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn die GB über den Betrag der Forderung verfügen kann.

 

Der Kunde gerät spätestens am einunddreißigsten (31.) Tag nach Fälligkeit der Forderung und dem Zugang

einer Rechnung in Verzug. Davon unbeschadet bleibt das Recht der GB den Besteller durch eine Mahnung in

Verzug zu setzen.

 

Während des Verzugs ist die Forderung nach den gesetzlichen Vorschriften zu verzinsen. Davon unbeschadet

bleibt die Möglichkeit des Lieferanten einen höheren Zinssatz gelten machen. Daneben ist der Lieferant berechtigt

weitere Verzugsschäden geltend zu machen; hierzu zählt insbesondere der Ersatz der Mahnkosten.

Erfüllungsort, Zeitpunkt des Gefahrübergangs

Erfüllungsort ist, soweit keine abweichende Vereinbarung ausdrücklich schriftlich getroffen wurde,

der Sitz der GB. Der Sitz GB ist auch Erfüllungsort für alle Rücksendungen.


Teilt die GB dem Kunden die Versandbereitschaft der zu liefernden Waren mit, so hat der Besteller die Waren

unverzüglich zu übernehmen. Kommt der Kunde dieser Verpflichtung nicht nach, so ist die GB  berechtigt,

die Waren nach ihrer Wahl entweder an den Kunden zu versenden oder die Waren zu lagern. Die durch den

Versand bzw. die Lagerung der Waren entstehenden Kosten hat der Kunden zu tragen.


Der Kunde trägt die Gefahr des vollständigen oder teilweisen Untergangs der zu liefernden Waren, die nach der

Mitteilung der Versandbereitschaft eintritt.


Werden Waren auf Wunsch des Kunden an diesen versandt (Schickschuld), so geht die Gefahr ihres Untergangs

oder ihrer Beschädigung auf den Kunden über, sobald die Waren an eine ordnungsgemäß ausgewählte, den

Transport ausführende, Person oder Unternehmen übergeben worden sind. Mit der Übergabe an die Transportperson

beschränkt sich die Leistungspflicht auf die übergebene Sache.

Modalitäten der Lieferungen

Die Einhaltung vereinbarter Liefertermine setzt seitens des Kunden voraus, dass alle technischen Fragen geklärt sind

und alle bis zum vereinbarten Liefertermin vereinbarten Zahlungen und sonstige Verpflichtungen des Kunden von

diesem erfüllt wurden.


Für die Einhaltung des Liefertermins durch die GB ist die Meldung der Versand- ­oder Abholbereitschaft an den Kunden

maßgebend.


Die Fälligkeit der Lieferung wird in Fällen höherer Gewalt oder im Fall eines Streiks im Betrieb der GB, um den Zeitraum,

in dem aufgrund der vorgenannten Umstände eine Herstellung der Waren für den Besteller nicht möglich war, hinaus-

geschoben.


Teillieferungen sind zulässig, soweit sich daraus keine unzumutbaren Nachteile für den Kunden ergeben.


Gerät die GB ihrer Lieferung von Waren in Verzug, so steht dem Kunden nur dann ein Anspruch auf Ersatz seines

Verzugsschadens zu, wenn er diesen innerhalb eines Zeitraumes von sechs (6) Monaten, gerechnet ab dem Zeitpunkt,

in dem die Lieferung der Waren hätte erfolgen sollen, gegenüber GB schriftlich geltend macht.

Eigentumsvorbehalt

Die GB behält sich das Eigentum an den gelieferten Waren bis zur Zahlung aller Forderungen aus der Geschäfts-

verbindung mit dem Kunden vor.

 

Der Kunde ist jedoch berechtigt die gelieferten Waren im Rahmen des ordnungsgemäßen Geschäftsverkehrs

an Dritte weiter zu verkaufen. Er tritt jedoch zur Sicherung der Forderungen der GB schon jetzt alle Forderungen

aus der Weiterveräußerung in der Höhe an die GB ab, die erforderlich ist, um ihre Forderung zu erfüllen.

Unterlagen

An selbsterstellten Skizzen, Abbildungen, Zeichnungen, jeglichen Kalkulationen und sonstigen Unterlagen

(z. B. Werkzeugzeichnungen, Fertigungspapiere etc.) behält die GB alle Eigentums- und Urheberrechte.

 

Die Weitergabe solcher Unterlagen an Dritte bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der GB.

Ein Recht des Kunden auf Herausgabe von der GB erstellter Unterlagen besteht nicht.

Gewährleistung

Die dem Kunden gelieferte Ware ist frei von Sachmängeln, wenn ihre jeweiligen Kenndaten sowohl innerhalb

der allgemein anerkannten fertigungsbedingten Toleranzen liegen.

 

Ein Sachmangel liegt nicht vor, wenn die gelieferte Ware der vom Kunden freigegebenen und bemusterten Ware

entspricht.

 

Um Beanstandungen überprüfen zu können, hat der Kunde der GB beanstandeten Waren zurückzusenden, damit die

GB Gelegenheit hat, die gerügten Mängel festzustellen. Die, Kosten der Rücksendung trägt die GB soweit die beanstandete

Ware tatsächlich mangelhaft ist.

 

Soweit ein Sachmangel vorliegt und fristgemäß gerügt wurde, werden nach Wahl des Lieferanten die gelieferten Waren

nachgebessert oder eine Ersatzlieferung vorgenommen.

 

Kommt der Kunde der Verpflichtung zur Rücksendung beanstandeter Ware nicht nach, oder nimmt er selbst ohne Zustimmung

der GB Änderungen an der beanstandeten Ware vor, so verliert er etwaige Gewährleistungsansprüche, soweit eine solche

Beschränkung der Sachmängelrechte des Kunden zulässig ist.

 

Die Ansprüche des Kunden gegenüber der GB auf Nacherfüllung, Schadensersatz oder dem Ersatz vergeblicher Aufwendungen

aufgrund von Sachmängeln verjähren in einem Jahr, beginnend mit der Übernahme der Waren durch den Kunden.

Haftung & Haftungsfreistellung

GB und ihre Erfüllungsgehilfen haften dem Kunden gegenüber nur für Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Für Schäden,

die aufgrund einer einfachen Fahrlässigkeit GB oder eines ihrer Erfüllungsgehilfen entstanden sind, haftet GB

für Schäden an Leib, Leben und Gesundheit.

 

Darüber hinaus haftet die GB auch für eine aufgrund einfacher Fahrlässigkeit verursachten Verletzung einer wesentlichen

Pflicht aus diesem Vertrag. Wesentliche Pflichten sind solche Pflichten, die die ordnungsgemäße Durchführung des

Vertrages gewährleisten und auf dessen Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Die Haftung wird in diesem Fall

auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens begrenzt.

Sonstiges

Nichts in diesen AGBs schafft oder verleiht Rechte oder andere Vorteile für Dritte, die nicht Teil der Geschäftsbeziehung

zwischen den Parteien sind.


Diese AGBs stellen die gesamte Vereinbarung zwischen GB und dem Kunden in Bezug auf die vorbezeichneten Leistungen

dar und treten an die Stelle aller früheren Vereinbarungen den Parteien.


Änderung dieses Vertrages bedarf zur Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch für eine Änderung der Schriftlichkeitsklausel

selbst.


Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder in Zukunft werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der restlichen

Vertragsvereinbarungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Vertragsvereinbarung tritt die gesetzlich vorgeschriebene und

dem mutmaßlichen Willen der Parteien entsprechende Vertragsvereinbarung.


Der Kunde stimmt zu, dass er Rechnungen elektronisch erhält. Elektronische Rechnungen werden dem Kunden per E-Mail im PDF Format übersandt. 

Geltendes Recht und Gerichtsstand

Diese AGBs unterliegen, unter Ausschluss des UN - Kaufrechts sowie des internationalen Privatrechts, dem Gesetz der

Bundesrepublik Deutschland und werden nach diesem ausgelegt. Als Gerichtsstand gilt gegenüber Unternehmern im Sinne

des § 14 BGB der Sitz der GB als vereinbart.



Stand: August 2018